…deshalb habe ich die Menüpunkte meiner Angebote zurzeit ausgeblendet.

Der Fluss der Entwicklung kann manchmal so reißend schnell werden, dass nicht nur das Konzipieren der Fortbildungen hinter her hinkt, sondern auch die Pandemie der Zwangsmaßnahmen und Ängste dazwischen kommt. Deshalb finden Sie hier immer noch keine konkreten Angebote, sondern nur meine Tipps, die Ihnen hoffentlich im Betrieb Ihrer eigenen Praxis weiter helfen.

Schon Ende 2016 zeichnete sich ab, dass meine danmalige Kernkompetenz – die Schematherapie – konzeptionelle Mängel hat, denn sie vernachlässigt den Körper und seine Wahrnehmungen und seine Äußerungen. Diese sind aber bei der Bearbeitung von Traumafolgen besonders wichtig und hifreich. So können z.B. sogar Folgen eines Trauma aus vorgeburtlicher Zeit oder aus einer Zeit, in der das Kleinkind noch keine Sprache beherrschte, beearbeitet werden.

Außerdem zeigte sich in meiner nun über 12-jährigen Tätigkeit, dass sehr viele Klienten nur eingeschränkte Bewusstheit haben gegenüber ihren Emotionen und Körperwahrnehmungen – im Sinne eines „Spürbewusstseins“. Auch für diese ist eine körper-integrierende Psychotherapie besonders effizient,m auch wenn sie zuweilen nicht unter Traumafolgen einer belasteten Kindheit leiden.

In diesem Bereich befinde ich mich seit Ende 2017 in mehreren Fortbildungen. Wenn ich genügend Erfahrung gesammelt habe, werde ich Ihnen hier ein neues Konzept vorstellen, bei dem ich die körper-einbeziehenden Therapieverfahren verbinde mit besonderen erlebnisbasierten Methoden wie z.B. das Therapeutische Klettern, Tanz, Musik / Singen usw.. Dabei gebe ich gerne auch Wissen & Erfahrung aus meinem Kernkompetenzfeld weiter: die Bearbeitung von Folgen eines Bindungs- / Entwicklungstrauma.

Natürlich werde ich auch Fortbildungen zu den Themenfeldern Praxisorganisation und IT, Datenschutz / DSGVO / AO, Praxismarketing und mehr anbieten.

Sie dürfen also gespannt sein auf meine neuen Angebote!

Wenn Sie interessiert sind, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und geben an, welches meiner Aus- und Fortbildungsangeboten Sie interessiert. Ich werde Sie dann per eMail informieren, sobald das Sie interessierende Angebot bereit steht.
Ich versichere Ihnen, dass ich Ihre eMail-Adresse nur für diese Benachrichtigung verwenden werde!