Nein, nix da! – Kein neuer Aufguss eines "Gesangsvereins"! – Und es geht auch nicht darum. im Chor zu singen. Es geht bei uns noch nicht mal darum, "richtig" singen zu können!!! – Es geht schlichtweg darum, mit Singen gemeinsam besonders viel Spaß zu haben.
Macht Sie das neugierig? Dann sind Sie bei uns richtig!

Was ist das, dieser Sing-Treff? Was passiert da?

Bis zu ca. 15 Personen treffen sich, um miteinander das zu singen, was gerade am meisten Spaß macht. Schon die Abstimmung darüber, welche Titel gesungen werden, ist etwas ganz Besonderes: Denn bei uns entscheidet nicht die Mehrheit und die Minderheit hat zu erdulden. Sondern wir "konsensuieren" darüber. Was ist das schon wieder?

Konsensuieren ist vereinfacht gesagt und in diesem Anwendungsfall die Nachfrage bei den Teilnehmern, gegen welche der vorgeschlagenen Musiktitel wie viel Widerstand empfunden wird. Dabei ist 10 der stärkste Widerstand und 0 ist gar kein Widerstand. Dann werden alle Widerstandswerte zu den vorgeschlagenen Musiktiteln zusammen gezählt und es bleiben die Titel übrig, gegen die am wenigsten Widerstand geäußert wurde. Auf diese Weise findet jede Stimme jedes Teilnehmers eine faire Berücksichtigung. Dagegen würden bei einer einfachen "Mehrheits-Abstimmung" alle Teilnehmer übergangen werden, deren Stimmen nicht zum Mehrheitsergebnis passen.

Die gewünschten Musiktitel geben wir bei YouTube ein und ergänzen den Titel durch das Wort "lyrics". Meistens werden dann die Musikstücke mit durchlaufenden Texten angezeigt. Und dann können wir gut mitsingen.

Aber ich kann doch gar nicht richtig singen!

Gegenfrage: Wer hat Ihnen das eingeredet? Probieren Sie es doch einfach mal aus? – Und wenn Sie weiter daran glauiben wollen, dass Sie nicht singen können? Da schaffe ich Abhilfe: Ich verspreche Ihnen, die Musikanlage immer so laut zu drehen, dass niemand Ihren Gesang heraus hören kann. Das gestattet Ihnen, völlig schräg und heiser mitzumachen, ohne dass andere Teilnehmer das mitbekommen.
Sie glauben mir das nicht? – Genau so habe ich schon mehrere VHS-Kurse an meinem früheren süddeutschen Wohnort mit Gesang durchgeführt. Den meisten Spaß hatten die, die zuvor fest daran geglaubt hatten, sie könnten gar nicht singen. Echt jetzt!

Wann?

Der Sing-Treff findet dann statt, sobald sich genügend viele Teilnehmer dazu angemeldet haben und wir aufgrund der mehrheitlich gewünschten Termine einen passenden fest gelegt haben.

Wo?

Bis auf Weiteres treffen wir uns im großen Gruppenraum meiner Praxis in der Pestalozzistraße 16. Sobald genügend Teilnehmer regelmäßig dabei sind, bin ich bereit, in eine akkubetriebene Lautsprecheranlage plus Beamer zu investieren. Dann können wir bei gutem Wetter draußen singen, wo immer wir wollen.

Und nach dem Singen…

sitzen wir noch gemütlich bei Tee und Knabbergebäck zusammen und feiern, dass wir gemeinsam eine gute Zeit haben und wir uns kennen lernen.

Was kostet das?

Ganz einfach: Nix! – Aber wir freuen uns natürlich darüber, wenn Sie uns als Geschenk das geben, was Ihnen dieses Zusammensein wert ist.

Sind Sie interessiert, dabei zu sein? – Ihr nächster Schritt:

Ganz einfach: Melden Sie sich per Email bei uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Geben Sie uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und nennen Sie uns Ihren bevorzugten Termin für einen Sing-Treff. Wir antworten Ihnen schnell! – Bitte kommen Sie NICHT ohne Anmeldung zu uns!